#1

Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 28.01.2010 17:03
von Steuermann | 238 Beiträge

Nun hier ist die frage gestellt ob wasser gefrieren kann ohne das es fest wird...
vlt fallen dem einen oder anderen ja innovative möglichkeiten ein, mit denen die naturwissenschaften komplett umgeschrieben werden müssen.


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen

#2

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 28.01.2010 21:58
von Capt. Red Fox | 435 Beiträge

mhhh...
ab wann ist ein Stoff fest?
Ich meine... es wäre mögliche durch permanentes Zerstören der Gitterstrukturen im aktuell frierendem Wasser, bei Minus-Temperaturen
der Suspension "Wasser" lediglich einen höheren Viskus zu verschaffen.

Dadurch wäre das wasser gefroren aber noch nicht wirklich fest. Sondern eher zäh XD oder so ähnlich^^

Würden wir sagen unter Null grad gilt das Wasser als gefroren wäre die Sache einfacher =P


Der Tod macht den Tag erst lebenswert!

nach oben springen

#3

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 28.01.2010 23:10
von Steuermann | 238 Beiträge

natürlich unter null grad über null grad friert wasser bekanntlich nicht es sei denn man erzeugt einen unterdruck.

aber ich hab mir auch überlegt einfach die gitterstruktur zu zerstören allerdings um wirklich flüssiges gefrorenes wasser zu bekommen müsste dies auf molekularer ebende geschehen


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen

#4

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 29.01.2010 01:21
von Capt. Red Fox | 435 Beiträge

Mikrowellen und Trockeneis..... oder flüssiger stickstoff


Der Tod macht den Tag erst lebenswert!

zuletzt bearbeitet 29.01.2010 01:22 | nach oben springen

#5

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 29.01.2010 15:44
von Steuermann | 238 Beiträge

wenn wir jetz schon mit temperaturen rumspieln^^

FLÜSSIGER WASSERSTOFF


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen

#6

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 31.01.2010 20:07
von DasAnnie | 245 Beiträge

hmm, in Chemie war ich nie gut...

aber bei sehr kalter Luft kann warmes Wasser, wenn man es "in die Luft wirft" im Flug gefrieren. Kaltes Wasser hingegen bleibt flüssig. Why?


Bin das Annie, müsst mich lieb haben..!?

nach oben springen

#7

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 31.01.2010 21:05
von Steuermann | 238 Beiträge

ich denke das liegt daran das wamres wasser schneller abkühlt als kaltes da der temperaturunterschied zur umgebung umgleich größer ist.
es wird also beim abkühlen mehr energie verbraucht welche dem wasser in form von wäre entzogen wird.
somit kühlt warmes wasser schneller ab unn kann dadurch innerhalb der kurzen zeit in der luft gefrieren.
vlt kann sich warmes wasser auch feiner in der luft verteilen als kaltes aber das weiß ich nicht genau ;).


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen

#8

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 31.01.2010 21:28
von Capt. Red Fox | 435 Beiträge

mhhh
Der Radius der Schwingungen der Teilchen im heißen Wasser ist größer.
Dadurch sind die Teilchen sowieso weiter von einander entfernt.
Durch die Zeit, die das Wasser braucht bis es abgekühlt ist, kann es sich weiter verstreuen und die einzelnden Tröpchen bieten so nun der Umgebungstemperatur mehr Angriffsfläche wodurch sie letzten Endes, durch die hohe Enthalpie, genug Energie entzogen bekommen um den Aggregatszustand schneller zu wechseln.

denke ich mal...


Der Tod macht den Tag erst lebenswert!

nach oben springen

#9

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 31.01.2010 21:37
von Steuermann | 238 Beiträge

jaa ich dachte allerdings auch eben das das was mit enthalpie zu tun hat...
allein das ich darüber nachgedacht habe ist schonmal als positiv zu bewerten :D


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen

#10

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 01.02.2010 12:45
von DasAnnie | 245 Beiträge

hmm und das ich nicht weiß was Ethalpie bedeutet ist eher negativ zu bewerten, oder? xD


Bin das Annie, müsst mich lieb haben..!?

nach oben springen

#11

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 01.02.2010 16:01
von Steuermann | 238 Beiträge

nein eigentlich überhupt nich das muss man echt nich wissen


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen

#12

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 03.02.2010 23:18
von Capt. Che of Doom | 42 Beiträge

Der Captain hat recht, wir müssten das Wasser Ionisieren und gleichzeitig Sehr stark abkühlen, das ganze unter extrem hohen druck und raus käme etwas vollkommen wahnsinniges.


nach oben springen

#13

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 04.02.2010 11:53
von DasAnnie | 245 Beiträge

also ihr seid auch wahnsinnig xD


Bin das Annie, müsst mich lieb haben..!?

nach oben springen

#14

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 04.02.2010 13:31
von Capt. Red Fox | 435 Beiträge

natürlich sind wir das^^

SELBSTVERSTÄNDLICH


Der Tod macht den Tag erst lebenswert!

nach oben springen

#15

RE: Kann wasser gefrieren ohne das es fest wird???

in Die philosophische Lounge 04.02.2010 17:11
von Steuermann | 238 Beiträge

das ist nich wahnsinnig (naja ein bisschen) sondern revolutionär!!!!


Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AshlieDag
Forum Statistiken
Das Forum hat 218 Themen und 1340 Beiträge.